FACHTAG #DINGSBUMSMITMEDIEN 2.0

PROGRAMM

9:30 Uhr
BEGRÜSSUNG
Olaf Lalk, Erster Beigeordneter/Dezernent
 
09:45 Uhr
INPUT I - Urheberrecht & Datenschutz
Wolfgang Baumgarten, Jurist der Verbraucherzentrale Cottbus
  
11:00 Uhr
INPUT II - Mediennutzung, Medienerziehung im digitalen Zeitalter aus Perspektive des Kinder- und Jugendschutzes
Klaus Hinze, Aktion Kinder- und Jugendschutz Brandenburg e.V.
  
12:00 Uhr
NETZWERKEN UND IMBISS
 
13:00 Uhr
WORKSHOPS

  1. Moritz van Gunsteren,
    Kultur trifft digital // kulturelle Werke mit Hilfe digitaler Medien erleben und gestalten
  2. Klaus Hinze, Aktion Kinder- und Jugendschutz Brandenburg e.V.
    Eltern-Medien-Beratung, ein Ansatz um Eltern in ihrer Erziehungskompetenz im Umgang mit Medien zu stärken
  3. Katharina Riedel, Timo Beierer, pädagogische Mitarbeiter M2B e.V.
    Von der Idee zum Film - Handyvideos als Medium der Gruppenarbeit
  4. Annekathrin Schulze, Jugendschützerin Landkreis Spree-Neiße
    Jugendliche - Pubertät - Medienkonsum, Selbstdarstellung, Cybermobbing, Handlungswege für Schule und Sozialarbeit

15:00 Uhr
ABSCHLUSS UND DANKESCHÖN

 

ANMELDUNG bis 15. November 2019 unter
http://veranstaltung.demokratie-leben-spree-neisse.de
per E-Mail: spree-neisse@bbl-online.com
Telefon: 0151 58126236